Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

BMD Com – das Klientenportal

(Nachfolgende Informationen stammen von der Homepage der BMD Systemhaus GesmbH, Sierninger Straße 190, A-4400 Steyr. Weitere Informationen finden Sie unter www.bmd.com.)

Das webbasierende Klientenportal BMD Com ist ein idealer Weg für die Kommunikation zwischen Ihnen und unserer Kanzlei.

Über die BMD Com könne Sie rund um die Uhr komfortabel über Tablet oder Smartphone Informationen, die von uns freigestellt (berechtigt) wurden, abfragen oder Informationen austauschen. Das geht von Auswertungen über alle Bereiche, über Dokumente bis hin zu BWA-Analysen.

Der Zugang zur Kommunikationsplattform erfolgt einfach über eine in den Smartphone Stores verfügbare BMD Com App. Die Zugangsdaten werden einmal gemeinsam eingestellt, Danach stehen die Informationen für Sie offen.


CRM-Funktionen

Mit den CRM Funktionen stehen Ihnen die wichtigsten Informationen jederzeit zur Verfügung:

  • Alle Dokumente, die bei der Archivierung ein Freigabekennzeichen erhalten haben (wie Verträge, Bescheide, Auswertungen usw.), können angesehen werden. Die vom Mandanten angesehenen Dokumente werden markiert. Die angezeigten Dokumente können auch gefiltert, beispielsweise nach Kategorien, dargestellt werden.
  • Formulare – Mustervorlagen können jederzeit heruntergeladen und ausgedruckt werden.
  • Klienteninfos – erhalten Sie chronologisch sortiert, damit verbundene Dokumente öffnen sich mit einem einfachen Touch.

Die Databox

Datenaustausch
In der hinterlegten Databox können Daten ausgetauscht werden (z. B. die im Betrieb geführte Buchhaltung wird für die Bilanzierung übertragen, oder nach der Bilanzierung wieder rückübertragen).

Belege für die Verbuchung übertragen:
Mit der Funktion Databox können auch lokal gescannte Belege für die Verbuchung übertragen werden. Die Belege gelangen automatisch in das Fach für die papierlose Belegverarbeitung und stehen damit ohne Zwischenschritt für die Weiterbearbeitung zur Verfügung. Mit dem Smartphone fotografierte Belege können sofort in das Ihnen zugeordnete Verbuchungsfach übertragen werden.


FIBU-Funktionen

Wesentliche FIBU Auswertungen und Analysen stehen auch über das Web-Portal zur Verfügung. Zusätzlich können auch noch einfache Buchungsfälle vorerfasst oder Rechnungen bezahlt werden.

  • BWA-Analyse: für die exakte Analyse Ihres Betriebes - von der kumulierten Darstellung bis zur einzelnen Belegzeile. Wurden Belege archiviert, kann auch das Dokument über das Web-Portal angezeigt werden.
  • Kontoblatt: Es können alle Kontoarten abgefragt werden. Wurde bei den Belegpositionen das zugehörige Dokument archiviert, kann auch dieses über das Smartphone abgerufen werden.
  • OP-Liste: Sie kann nicht nur angesehen werden, es können auch interaktiv Mahnsperren oder Zahlungssperren gesetzt werden.
  • BAKAWA: Mit dieser webbasierenden Erfassungsmöglichkeit für Bank-, Kassa- und Wareneingangsbuch haben Sie einen wesentlichen Vorteil: Die Kassabucherfassung kann von überall aus mit einem PC oder PAD gemacht werden. Bei der Positionserfassung kann über ein von BMD zur Verfügung gestelltes Scanmodul auch der Originalbeleg mit übertragen werden. Die vorerfassten Daten können noch korrigiert und dann automatisch verbucht werden.