Ok
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.

Steuer aktuell

Connection: close
Beiträge 1 bis 9 von 224
Kurz-Info: Unterstützung durch die ÖGK bei der Beitragsrückzahlung
Klienten-Info Gastronomie-Info
Juni 2021

Kurz-Info: Unterstützung durch die ÖGK bei der Beitragsrückzahlung

Wie zuletzt informiert ( siehe Beitrag aus dem Mai 2021 ), unterstützt die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) die Unternehmen maßgeblich dabei, coronabedingte Beitragsrückstände ehestmöglich...

Die einkommensteuerliche Pauschalierung für Kleinunternehmer
Klienten-Info Gastronomie-Info Vermieter-Info Landwirte-Info
Mai 2021

Die einkommensteuerliche Pauschalierung für Kleinunternehmer

Der Begriff des Kleinunternehmers war lange Zeit steuerlich ausschließlich mit der Umsatzsteuer verbunden. Kleinunternehmer sind - zusammengefasst ausgedrückt - bis zu einer jährlichen Umsatzgrenze von 35.000 € (netto)...

COVID-19-News zum Ausfallsbonus und zur Investitionsprämie
Klienten-Info Gastronomie-Info Ärzte-Info Vermieter-Info Landwirte-Info
Mai 2021

COVID-19-News zum Ausfallsbonus und zur Investitionsprämie

Die Dynamik der Maßnahmen zur Abschwächung der negativen wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie erleichtert es nicht gerade, einen Überblick über Fristen, Veränderungen und Voraussetzungen diverser Erleichterungen...

ÖGK zum Abbau von coronabedingten Beitragsrückständen
Klienten-Info Gastronomie-Info Ärzte-Info Vermieter-Info Landwirte-Info
Mai 2021

ÖGK zum Abbau von coronabedingten Beitragsrückständen

Die Österreichische Gesundheitskasse ist den Unternehmen durch die COVID-19-Krise hindurch zur Seite gestanden und hat beispielsweise durch die Stundung von (Sozialversicherungs)Beiträgen zur Aufrechterhaltung der Liquidität...

Steuerliche Behandlung der Corona-Förderungen
Klienten-Info Gastronomie-Info Ärzte-Info
April 2021

Steuerliche Behandlung der Corona-Förderungen

Bei der Vielzahl an verschiedenen Förderungen zur Abmilderung der negativen wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie stellt sich auch die Frage, wie die einzelnen Förderungen steuerlich zu behandeln sind. Nicht jede...

Coronavirus: Erhöhung des Ausfallsbonus für März 2021
Klienten-Info Gastronomie-Info Vermieter-Info
März 2021

Coronavirus: Erhöhung des Ausfallsbonus für März 2021

Unternehmen, die mehr als 40% Umsatzausfall im Vergleich zum jeweiligen Monatsumsatz im Vergleichszeitraum März 2019 bis Februar 2020 zu beklagen haben, können den Ausfallsbonus beantragen. Für den Monat März 2021 wurde nun...

Coronavirus: Lockdown-Umsatzersatz II für indirekt betroffene Unternehmen - Beantragung ab 16.02.2021
Klienten-Info Gastronomie-Info Vermieter-Info
Februar 2021

Coronavirus: Lockdown-Umsatzersatz II für indirekt betroffene Unternehmen - Beantragung ab 16.02.2021

Betriebe, die von den coronabedingten Schließungen indirekt betroffen sind, können den Lockdown-Umsatzersatz II als Kompensation für ihren Umsatzausfall beantragen. Welche Unternehmen haben Anspruch: Unternehmen, die im...

Coronavirus: Ausfallsbonus bis zu 30% des Umsatzes bis 60.000 Euro pro Monat
Klienten-Info Gastronomie-Info Vermieter-Info
Januar 2021

Coronavirus: Ausfallsbonus bis zu 30% des Umsatzes bis 60.000 Euro pro Monat

Der neue Ausfallsbonus ergänzt die bisherigen Wirtschaftshilfen und soll bis zum Ende der Pandemie gelten. Die wichtigsten Eckpunkte: Unternehmen, die mehr als 40 Prozent Umsatzausfall im Vergleich mit dem jeweiligen Monatsumsatz...

Coronavirus: Lockdown-Umsatzersatz für behördlich geschlossene Unternehmen - Update
Klienten-Info Gastronomie-Info
Dezember 2020

Coronavirus: Lockdown-Umsatzersatz für behördlich geschlossene Unternehmen - Update

Für den Zeitraum der angeordneten Schließung und somit zwischen 1. November und 6. Dezember 2020 (als Betrachtungszeitraum) erhalten österreichische Unternehmen, die auf staatliche Anordnung geschlossen bzw. eingeschränkt...

Kurztext ausblenden
Beiträge / Seite